Palmweihe und Palmprozession

In Wemb beginnt der Gottesdienst am Palmsonntag um 9.15 Uhr im bzw. am Pfarrheim mit der Palmweihe. In Prozession geht es zur Kirche, wo die Messe um 9.30 Uhr (wie gewohnt) beginnt.

In Weeze ist die Palmweihe um 11 Uhr vor dem Pfarrheim. In Prozession (zusammen mit dem Esel) geht es um die Kirche, wo anschließend die Sonntagsmesse gefeiert wird als Familienmesse.

Theresienstift

Am Samstag vor Palmsonntag und am Montag feiern wir um 9.30 Uhr Messe. Am Gründonnerstag feiern wir einen vorösterlichen Gottesdienst um 9.30 Uhr. Am Karsamstag ist kein Gottesdienst.

Heilig-Geist-Gemeinschaft

Die Messe am Dienstag feiern wir als Gemeinschaftsmesse der Heilig-Geist-Gemeinschaft.

Haus Freudenberg

Jahr für Jahr feiert Haus Freudenberg mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen vorösterlichen Gottesdienst. In diesem Jahr ist diese Feier in Weeze vorgesehen. Der Gottesdienst beginnt um 9 Uhr in unserer Pfarrkirche St. Cyriakus. Wir heißen unsere Gäste am Gründonnerstagmorgen herzlich willkommen!

Gründonnerstag

Am Gründonnerstag feiern wir im Theresienstift einen vorösterlichen Gottesdienst um 9.30 Uhr. Familienmesse ist in Weeze um 15 Uhr. Die Feier des Abendmahles mit Fußwaschung beginnt um 20 Uhr.

Abendmahlsmesse in Wemb ist um 18.30 Uhr.

Karfreitag

Wie in jedem Jahr ist um 6 Uhr Kreuzweggang zum Friedhof. Der Kinderkreuzweg ist um 11 Uhr in unserer Pfarrkirche. Die Liturgie vom Leiden und Sterben feiern wir um 15 Uhr.

In Wemb ist Kinderkreuzweg morgens um 10 Uhr. Die Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu Christi beginnt in Wemb um 16.30 Uhr.

Feier der Osternacht

Im Petrusheim begehen wir die Feier der österlichen Geheimnisse am Karsamstag bereits um 17.30 Uhr. Die Feier der Osternacht in Weeze mit Tauffeier beginnt um 22 Uhr mit dem Entzünden des Osterfeuers vor der Kirche. Hier gestaltet die Schola mit. In Wemb beginnt die Feier der Osternacht mit dem Entzünden des Osterfeuers auf dem Friedhofsgelände um 20 Uhr.

Ostertage

An den beiden Ostertagen sind die Messfeiern in Weeze um 7.30 Uhr und um 11 Uhr. In Wemb ist die Festmesse an beiden Tagen um 9 Uhr.

Pfarrbüro

In der Karwoche ist das Pfarrbüro montags, dienstags, mittwochs und donnerstags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Nachmittags ist keine Öffnungszeit.

In der Woche nach Ostern ist das Pfarrbüro dienstags, mittwochs und donnerstags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr offen.

Wir bitten sehr um Beachtung für die kürzeren Öffnungszeiten während der Osterferienzeit. Wegen der Vorlaufzeiten unserer Kirchenzeitung ist es hilfreich, Messbestellungen sehr rechtzeitig vorzunehmen.

Kita St. Cyriakus

– 18.04. Gründonnerstag ist unser Osterfrühstück mit Osterüberraschung

– 19.04. Karfreitag ist die Einrichtung geschlossen

Familienzentrum St. Franziskus

– 18.04. um 15 Uhr ist der Familiengottesdienst zum Gründonnerstag. Auch wir werden mit den Kindergartenkindern dabei sein.

– 19.04. um 11 Uhr beginnt in unserer Pfarrkirche St. Cyriakus der Kinderkreuzweg.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gnadenreiches und frohes Osterfest! Viele bunte Ostergrüße von den Kindern und den Mitarbeiterinnen aus dem Familienzentrum im Franziskus-Kindergarten.

Trauung und Brauthochamt

An diesem Samstag ist um 15 Uhr in Heilig-Kreuz-Wemb Trauung und Brauthochamt für die Brautleute Iris Prior und Marcus Paul Fischer. Dem Brautpaar und allen Mitfeiernden auch an dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch.

 

Gedanken zum Sonntag und zur Heiligen Woche

Der Palmsonntag bildet das Eingangstor zur Heiligen Woche. Seit Aschermittwoch bereiten sich Christen auf der ganzen Welt mit Fasten und Beten auf diese Woche vor. Die Heilige Woche ist das Herzstück des Kirchenjahres, denn in ihr eingebettet feiern wir das österliche Triduum, die Drei Österlichen Tage, das Gedächtnis von Jesu Leiden, Sterben und Auferweckung. Das höchste christliche Fest steht nicht isoliert, sondern wird gerahmt von der Karwoche, die mit ihren besonderen Texten und Gesängen auf das Geheimnis unserer Erlösung einstimmt, und von der Osteroktav, die eine Woche lang „heute“ von Ostern redet.

Palmweihe und Palmprozession sind besondere Elemente des Palmsonntagsgottesdienstes, die auch in unserer Gemeinde gefeiert werden. In Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem wird zur Familienmesse in Weeze um 11 Uhr wieder ein Esel mitgeführt. Die Stimmung am Palmsonntag ist durchaus von Freude und Jubel geprägt. Die Evangelien berichten, dass Jesus unter dem Jubelgesang der Menschen in Jerusalem eingezogen ist. Zur Feier gehört dazu der Ruf „Hosanna, dem Sohne Davids!“. Hier werden die biblischen Worte der Einwohner Jerusalems aufgegriffen. Aber der Freudenhall verstummt schnell. Die Lesungen der Eucharistiefeier thematisieren das Leiden des Gottesknechtes und das Sterben des erniedrigten Christus am Kreuz. Die Prozessionen und der feierliche Einzug in das Gotteshaus stehen am Beginn der Festgottesdienste. Der Auszug am Ende der Feier ist verhalten und still.

Mögen wir alle den Weg Jesu mit dem Herzen mitgehen und die besonderen Tage mitfeiern.

Sonntagskollekte

Unter dem Motto „Sie sollen nicht weniger werden… Gemeinsam den Christen im Heiligen Land eine Zukunft geben“ kommt die Sonntagskollekte wie in jedem Jahr an Palmsonntag den Christen im Heiligen Land zugute.

Jahr um Jahr verlassen orientalische Christen in großen Zahlen ihre angestammte Heimat. Nicht zuletzt die Entwicklung in Israel und Palästina erfüllt mit großer Sorge. Der Anteil der Christen an der Gesamtbevölkerung ist auf weniger als 2 % gesunken. Die Palmsonntagskollekte ist ein Zeichen der Solidarität, so dass unsere Anteilnahme und Hilfe Mut macht, in der Ursprungsregion unseres Glaubens trotz schwieriger Lebensbedingung vom Evangelium Zeugnis zu geben.

Die Deutsche Bischofskonferenz weist empfehlend auf die Palmsonntagskollekte hin. Wir bitten um eine großherzige Gabe!

Die Kollekte an Ostern ist für den Neuanstrich unserer Kirchenräume in Weeze und Wemb bestimmt.