Bibeltage

Am Freitag und am Samstag halten wir traditionsgemäß unsere Bibeltage. Näheres ist den Aushängen und unserem Pfarrbrief zu entnehmen. Startpunkt am Freitag für die Älteren ab Klasse 5 ist um 17 Uhr in der Kirche. Der Tag für die Jüngeren (4 bis 10 Jahre) beginnt am Samstagmorgen um 9 Uhr in der Pfarrkirche.

Tauffeier

An diesem Sonntag ist um 12.15 Uhr in Hl. Kreuz Taufe. Ein herzlicher Glückwunsch der Tauffamilie.

Am kommenden Sonntag ist um 12.15 Uhr in St. Cyriakus Taufe. Ein herzlicher Glückwunsch den Tauffamilien.

 

Kolpingsfamilie

Unsere Kolpingsfamilie trifft sich am Sonntag um 14 Uhr an der Kirche, um gemeinsam zum Nierswanderweg zu gehen, wo das Wegekreuz, das die Kolpingsfamilie in Obhut hat, eingesegnet wird. Anschließend ist gemeinsame Begegnung im Pfarrheim.

Am kommenden Samstag ist der Frühjahrsarbeitseinsatz am Spielplatz Fährsteg.

Theresienstift

Montags und samstags ist die Heilige Messe jeweils um 9.30 Uhr.

Erstbeichte

Die Erstbeichte unserer Kommunionkinder ist am Dienstag und Mittwoch jeweils ab 15.30 Uhr in unserer Pfarrkirche. Für die Wember Gruppe ist die Erstbeichte in Heilig-Kreuz am Dienstag ab 18.30 Uhr.

Gruppen Ü 60

Die Weezer Gruppe Ü 60 kommt am Mittwochmorgen um 9 Uhr ins Pfarrheim. Auftakt ist wie gewohnt die Feier der Heiligen Messe. Nach dem Frühstück ist ein Präventionsbeauftragter der Kriminalpolizei zu Gast, um zum Thema „Wie kann ich mich schützen?“ wertvolle Tipps zu geben. Unter anderem wird auch der sogenannte Enkeltrick vorgestellt.

Die Gruppe Ü 60 Wemb kommt am Donnerstag zum Monatstreffen zusammen. Hier ist der Auftakt um 14.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Schulgottesdienste

Am Dienstag ist Schulgottesdienst in der Grundschule Marienwasser.

150 Jahre Josefsgemeinschaft

Die Josefsgemeinschaft Wemb feiert in diesem Jahr ihr 150jähriges Jubiläum. Die Festmesse ist am kommenden Sonntag um 9.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, mitgestaltet vom Wember Chor. Anschließend ist der Festakt im Bürgerhaus.

Kfd Weeze

Helferinnenrunde ist am Dienstag ab 15 Uhr im Weezer Pfarrheim. Schwester Verelda wird aus ihrer Zeit in Bolivien berichten.

Kleiderbörse Wemb

Am Freitag und Samstag ist die diesjährige Kinderkleiderbörse in Wemb. Näheres ist vielfältig veröffentlicht und bekannt.

Kita St. Cyriakus

– 11.03. 4. Turnen – Fit for Kids von 14.00 – 16.00 Uhr

– 12.03. Elternsprechtag Froschkönige vormittags

– 12.03. Aktionsmittag Wackelzähne Rumpelstilzchen von 14.00 – 16.00 Uhr

– 13.03. Aktionsmittag Wackelzähne Tigerenten+Froschkönige von 14.00 – 16.00 Uhr

– 14.03.2019   Elternsprechtag Froschkönige vormittags

Familienzentrum St. Franziskus

– 12.03. um 10 Uhr trifft sich die Handicap-Gruppe (Eltern von behinderten, von Behinderung bedrohten oder entwicklungsverzögerten Kindern). Interesse? Kommen Sie einfach dazu!

– 12.03.2019   Der Kreis der Alleinerziehenden kommt um 15.30 Uhr zusammen. Hier können Sie sich austauschen, Infos weitergeben, Zuhören und Ratschläge geben…

– 12.03. „Tanzen für Kids“ – ein Tanzkurs für Kinder von 3 – 6 Jahren. Tanzbegeisterte Kids bewegen sich nach toller Musik und lernen ganz nebenbei abgestimmte Schrittfolgen. Einfach anmelden und dazu kommen!

– 12.03. um 14 Uhr treffen sich die Leiterinnen der Weezer Kindergärten in der Kita Korallenriff zum Austausch.

– 13.03. Bereits um 8 Uhr stehen Ihnen die Hebammen der Praxis Lebensraum für Ihre Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und das erste Babyjahr zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – kommen Sie einfach!

– 13.03. Heute Nachmittag sind die Kinder wieder zu Gast im Weezer Theresienstift. Sie treffen sich mit den Bewohnern um gemeinsam in die Welt der Farben einzutauchen. Es wird sicherlich wieder für alle ein wunderbarer Nachmittag.

– 13.03. Am Abend um 19.30 Uhr können Sie sich über die Kindertagespflege in unserem Ort informieren. Es geht um Angebote, Tagespflegepersonen, Beantragung usw. um 20 Uhr findet dann der Treff der Tagespflegepersonen mit der Bereichsleitung vom Kreisjugendamt Kleve, Jutta Kersjes, statt.

– 14.03. um 10 Uhr beginnt Schwester M. Verelda mit dem Engel-Kurs. Grundlage ist das Buch Tobit aus dem Alten Testament  – Wenn Engel mit uns reisen. Dies ist ein Angebot für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren. Wir laden herzlich ein!

– 14.03. von 14 – 16 Uhr steht Ihnen Andrea Wenske von der Erziehungsberatungsstelle in einer offenen Sprechstunde zur Verfügung. Wenn Sie mögen, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

– 14.03. Ein Besuch bei der Sternwarte in Kessel steht um 18 Uhr auf dem Programm – bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

– 14.03 Holen Sie sich den Frühling ins Haus. Um 16.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, selber einen Frühlingsbaum in Kugelform im Blumentopf zu gestalten.

– 15.03. Starke Eltern – starke Kinder – ein Kurs, der Ihnen aufzeigt, wie Sie und Ihre Familie mehr Freude und weniger Stress im Miteinander haben können… denn Elternsein ist eine vertrauensvolle und wegweisende Aufgabe. Beginn ist um 14.30 Uhr.

– 15.03. um 15 Uhr findet die Sprechstunde mit unserer Logopädin Michelle Tietze statt. Sie berät Sie in Fragen zur Sprachentwicklung, zur Wiederherstellung der Sprechfähigkeit z.B. nach einem Schlaganfall, zur Mehrsprachigkeit usw. Wenn Sie einen Termin machen möchten, rufen Sie uns einfach an.

Wenn Sie Fragen zu unserer Einrichtung oder zu unseren Angeboten haben, rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0 28 37 / 66 48 09-320. Unsere Angebote sind offen für alle, die sich dafür interessieren!

Musikverein Wemb

Jahreshauptversammlung ist am Freitag ab 19 Uhr bei Winthuis, das Winterfest am kommenden Samstag.

Zentralrendantur

Der Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2019 der Zentralrendantur der katholischen Kirchengemeinden in den Dekanaten Geldern und Goch liegt vom 18.03.2019 bis zum 01.04.2019 öffentlich in der Zentralrendantur in Kevelaer zur Einsichtnahme aus.

Besondere Gedenktage

  1. März Jahrestag der Wahl von Papst Franziskus 2013
  2. März Hl. Mathilde, Gemahlin von König Heinrich I.
  3. März Hl. Clemens Maria Hofbauer, Ordenspriester
  4. März Hl. Gertrud und Hl. Patrick

 

 

Gedanken zum Sonntag

Die Fastenzeit hat gerade begonnen – am Aschermittwoch. Sie dauert 40 Tage – weil die Sonntage nicht mitzählen. Der Sonntag ist immer herausgehoben und etwas Besonderes. Der Sonntag unterbricht den Alltag. Der Sonntag ist Tag des Herrn. So unterschiedlich wie die Menschen, so unterschiedlich wird der Sonntag gestaltet. Für uns Christen ist der Sonntag die Einladung, den Alltag zu unterbrechen und uns auf Gott hin auszurichten. Der Glaube als Unterbrechung – diesen Begriff hat der Theologe Johann Baptist Metz geprägt. Der Glaube an Jesus Christus fragt uns an und fordert uns heraus, wie wir unser Leben mit Ihm durch Ihn und auf Ihn hin gestalten. Die längere Unterbrechung der Fastenzeit lädt uns ein, dass wir unseren Glauben nachhaltig gestalten und feiern, ja, eben auch umkehren und uns verwandeln lassen durch IHN. Das Wort des Römerbriefes hat großes Gewicht. So hören wir an diesem Sonntag: „Wer an Ihn glaubt, wird nicht zu Grunde gehen.“ Feiern wir immer wieder und immer neu unseren Glauben!

Sonntagskollekte

Die Kollekte an diesem Sonntag ist bestimmt für unsere Kirchenräume, am folgenden Sonntag kommt die Kollekte den Aufgaben unserer Pfarrgemeinde zugute.